Eine vollendete Symbiose: Original Laguiole Messer und Damast Stahl

 

Eine vollendete Symbiose: Original Laguiole Messer und Damast Stahl

 



Die in der Welt für ihre Einzigartigkeit und Schönheit berühmten Laguiole-Messer sind insbesondere auch für die außergewöhnliche Klingenschärfe bekannt. Der verwendete Stahl wird auch bei Chirurgenbestecken verwendet. Neben diesem Stahl von höchster Qualität werden aber auch bei ganz besonderes wertvollen Messern Klingen in Tradition jahrtausendealter Handwerkskunst geschmiedet, die unter dem Namen "Damaszener Messer" zur Legende wurden.

Historisch gesehen hatten die Schmiede zunächst das Problem, dass sie entweder hartes, aber sprödes Eisen erzeugen konnte oder weiches, aber zähes Eisen. Zähe Eisensorten brachen zwar im Kampf nicht, verbogen sich aber leicht und trugen bei jedem Schlag tiefe Kerben davon. Harte Eisensorten und solche, die durch einfache Verfahren härtbar wurden (sie bezeichnet man als Stähle), blieben lange scharf, hielten mehr aus als die zähen Stahlsorten, brachen aber bei überlastung plötzlich durch. Leider trafen die Bruchstücke nicht immer den Feind, vor allem wenn man trainierte. Ziel der Schmiede war es nun, die guten Eigenschaften von harten und zähen Eisensorten zu verbinden, ohne dass das Schwert unter den Nachteilen dieser Eisensorten leiden sollte. Die ersten Versuche, die Vorteile von harten Eisensorten mit denen von zähen Eisensorten zu kombinieren, konnten Archäologen bereits vor 2.500 Jahren feststellen.
Die Verbindung gelang den Schmieden, indem sie harte und weiche Eisenpakete aufeinander legten und durch Schmieden verbanden. Der Schmiedevorgang wurde dann in mehreren Schritten fortgesetzt:



1. Erhitzen des Eisenpakets bis zur Weißglut
2. Das Eisenpaket wird flach ausgeschmiedet
3. Der Schmiedling wird in Längs- oder Querrichtung geteilt
4. Die beiden Hälften werden aufeinander gelegt.



Diese vier Schritte entsprechen einer Faltung, bei der sich die Zahl der Lagen verdoppelt. Unter der Voraussetzung, dass der Schmied mit drei Lagen beginnt, entstehen bereits nach 7 fehlerfreien Faltungen rechnerisch 384 Lagen, wegen der Verluste beim Schmieden sind es dann allerdings etwas weniger. 300-400 Lagen entspricht der in Europa üblichen Anzahl. Japanische Klingen haben etwa 1000 Lagen (rechnerisch ca. 8-9 Faltungen) und es wurden sogar Klingen mit 1,2 Millionen Lagen gefunden (ca. 18-19 Faltungen).
Bei original-laguiole.de findet man Damast-Messer, deren Schönheit einem fast den Atem nimmt.
Hier einige Beispiele:

Laguiole Honore Durand, Damast, Koralle, Empreinte



Allgemeine Informationen:

Unser Shop entstand aus der Leidenschaft zu diesen, von Ihren Schmieden mit hingebungsvoller Liebe erschaffenen, wunderschönen Laguiole Messern, deren Tradition viel weitreichender ist, also mancher dies sicher vermutet.

Wir stehen im engen und freundschaftlichen Kontakt mit nahezu allen bekannten Schmieden und arbeiten gemeinsam an der Erhaltung der Tradition, am überleben selbst der kleinsten Schmieden und sind maßgeblich daran beteiligt, dass die Laguiole Messer in Deutschland bekannt und beliebt wurden. Wenn Sie bei uns ein Messer kaufen, garantieren wir Ihnen, dass dieses direkt aus der Schmiede in Frankreich, über uns, zu Ihnen nach Hause kommt. 100% Original Laguiole, 100% handgemachte Messer.

Original Laguiole, Laguiole Taschenmesser, Laguiole Messer, Laguiole, Laguiole Sommelier, Laguiole Steakmesser, Laguiole Käsermesser, Steak Messer, Jagdmesser, Laguiole Korkenzieher, Laguiole Damast, Laguiole Besteck, Brieföffner, Champagnersäbel, Buttermesser, Trachier Besteck, Laguiole en Aubrac, Laguiole Honoré Durand, Laguiole Philippe Voissière, Laguiole Le Fidele, Laguiole Fontenille Pataud, Laguiole Line-Golz, Laguiole Claude Dozorme, Chateau Laguiole, bestellen, Shop, kaufen


Wir sind Mitgründer und Mitglied der A.I.P.C.L.www.aipcl.com (l association international des proprietaires de couteaux Laguiole) deren Ziel es ist, die alte Laguiole-Tradition zu erhalten. Die A.I.P.C.L wir von den wichtigsten Schmieden wie Laguiole en Aubrac, Arbalete G.David, Honore Durand, Le Fidele, Claude Dozorme, Phillipe Voissieres, Line-Golz uvm. offiziell unterstützt.


world of innovation INC - Zweigniederlassung Deutschland
Rolingswerth 14
42275 Wuppertal
Tel. 0202-5142615
eMail: info@original-laguiole.de
Shop: original-laguiole.de